Kommunal- und Europawahl 2024

Am 09. Juni 2024 finden die Kommunal- und Europawahlen statt, einschließlich der Wahlen des ehrenamtlichen Ortsbürgermeisters. Die Einreichungsfrist für Wahlvorschläge ist am Montag, dem 22. April 2024, 18 Uhr, abgelaufen. Die Zulassung durch den Wahlausschuss ist erfolgt. Darauf basierend ergibt sich die jeweilige Wahlart oder im Falle der Direktwahl, ob eine solche stattfindet. Die individuellen Ergebnisse werden im Mitteilungsblatt formell durch die Verbandsgemeinde bekanntgemacht und finden Sie aber auch auf dieser Seite zum Download. Aktuelle…

Read More

Karina Wächter (MdL) begutachtet L228

Die Landtagsabgeordnete Karina Wächter informierte sich vor Ort bei Ortsbürgermeister Tobias Kalb und dem Beigeordneten Wolfgang Meurer über die aktuelle Lage der Sanierung der Landesstraße 228 in der Ortsdurchfahrt von Heinzenbach. Angesichts des Straßenzustands wird sich Frau Wächter an die zuständigen Verkehrsministerin und den Landesbetrieb Mobilität (LBM) wenden für eine bevorzugte Sanierung und eine Aufnahme in das Landesstraßenbauprogramm eintreten.

Read More

Stiftungsvorstand der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt in Heinzenbach

CDU rückt Ehrenamt in den Mittelpunkt – Rund 200 Vereinsvertreter informierten sich beim Impuls von Stiftungsvorstand Jan Holze über die Fördermöglichkeiten der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt Die Möglichkeiten der Förderung von Vereinen und des ehrenamtlichen Engagements im Rhein-Hunsrück-Kreis sowie den Landkreisen Bernkastel-Wittlich und Cochem-Zell standen im Mittelpunkt einer Infoveranstaltung für Vereine. Rund 200 Vereinsvertreter von Mosel, Eifel, Hunsrück und Rhein kamen dafür nach Heinzenbach. Grund war auch, dass die CDU einen hervorragenden Referenten…

Read More

Ausflug + Gewinnspiel

der Förderverein veranstaltet einen Ausflug zum Tierpark nach Rheinböllen 6. April 2024, gemeinsame Abfahrt - im eigenen Fahrzeug - am Gemeindehaus ist geplant für 11:00 Uhr Eintrittspreise: Erwachsene zahlen 11,00 Euro, Kinder sind ermäßigt auf 6,00 Euro zusätzlich verlost der Förderverein das Angebot "Lieblingstier Hautnah, einfach den Losabschnitt ausfüllen und zusammen mit der Anmeldung (unten) ausdrucken und bei Edith Ismaili oder Thomas Okfen abgeben:

Read More

Neuer WhatsApp Kanal

WhatsApp schaltet in Deutschland gerade nach und nach eine neue Funktion namens »Kanäle« frei. Auch wir als Heinzenbach sind dabei! Erreichbar ist der Kanal über den sogenannten Einladungslink: https://www.whatsapp.com/channel/0029VaIUwAG7j6gCVtgUwF05 Das Feature ermöglicht es uns Beiträge mit der Nutzerschaft zu teilen und das sogar Anonym für den Betrachter, d.h. anders als bei den bekannten Gruppen werden die "Abonnenten" nicht aufgelistet und man kann nicht sehen, wer den Kanal sonst noch "abonniert". META/WhatsApp erklärt zu der neuen…

Read More

meinOrt.app

Seit kurzem setzt die Verbandsgemeinde Kirchberg die App meinOrt des Linus Wittich Verlags ein, auch Heinzenbach kann so auf die Vorteile der App zurückgreifen ... Insgesamt sind bereits über 1.400 Orte mit dabei. Entdecke nun Heinzenbach digital als App auf Handy oder als Webseite auf dem Desktop-PC mit gleichen Inhalten. Lokale Informationen und Neuigkeiten, aktuelle Events, Jobs aus der Region, tolle Funktionen wie Abfallinfo und vielfältige Push-Benachrichtigung und nützliche, regionale Angebote, gebündelt an Deinem Ort…

Read More

B 421/K 17 – Vollsperrung bei Kirchberg; Knotenpunktumbau und Deckenerneuerung

Am 16. Oktober 2023 wird mit den Bauarbeiten im weiteren Bauabschnitt an der B 421 begonnen. Dieser Bauabschnitt, der sich zwischen der Zufahrt zum Industriegebiet I (Kirchberg) und der provisorischen Zufahrt zum Industriegebiet II befindet, wird unter Vollsperrung der B 421 sowie der Kreisstraße (K) 17 ausgeführt und ca. drei Wochen andauern. Danach wird das Industriegebiet I über die K 17 wieder erreichbar sein. Während der Bauarbeiten erfolgt die Anfahrt zum Industriegebiet I über Kappel…

Read More

Bürgermeister Kalb beim Kommunalgipfel der CDU-Fraktion in Mainz

Den Kommunen in Rheinland-Pfalz geht das Geld aus. Immer mehr Aufgaben werden den Kommunen von Bund und Land übertragen, die Finanzmittel dafür fehlen aber regelmäßig. Kitazukunftsgesetz, Migration, steigende Energie- und Personalkosten führen in den Kommunen zur finanziellen und personellen Überforderung. Durch die Erhöhung der Nivellierungssätze wurden die Räte für das Jahr 2023 gezwungen die Grundsteuer B und die Gewerbesteuer anzuheben. Sie bekommen den Frust der Bürger zu spüren und müssen sich erklären. Die Ampelfraktionen haben…

Read More

Defibrillator am Gemeindehaus

Vor kurzem wurde ein weiterer Defibrillator seiner Bestimmung übergeben: Nun gibt es auch ein entsprechendes Gerät am Haupteingang unseres Gemeindehauses. Defibrillator BeneHead C2 Plus inkl. Überwachungsprogramm und Wandschrank SixCase SC 1330 Produktbroschüre Dazu fand am 7. Dezember 2022 für die Einwohner eine Unterweisung statt. In Notfallsituationen, rund um einen Herzstillstand, kann nun rasch reagiert werden, bis der Notarzt eintrifft.

Read More

Ortsbegehung der sanierungsbedürftigen L 228

Die CDU-Landtagsabgeordneten Karina Wächter und Tobias Vogt mahnen mehr Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur an. Gerade im ländlichen Raum sehen die Christdemokraten Handlungsbedarf. „Gute Straßen sind die Lebensadern im ländlichen Raum. Die Landesregierung muss hier zielgerichtet investieren“, betont Wächter. Die CDU-Politikerin verweist dabei auf einen großen Investitionsstau. Nach Aussagen des rheinland-pfälzischen Rechnungshofes besteht dieser allein bei den Landesstraßen in Höhe von fast einer Milliarde Euro. Vor einigen Jahren hielten die Rechnungshofprüfer ein Drittel des Netzes für…

Read More

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.